newton

 

Newton ist unser Knuffelkater und ein "Mamakind", wie es bei Katern halt mal ist. Er ist im September 2001 geboren.

Wir haben ihm vom Tierschutzverein Melle bekommen und er hat leider als kleines Kätzchen ein schweres Schicksal gehabt. Er wurde ganz klein alleine und mit schweren Katzenschnupfen im Wald gefunden (zum Glück hat ihn nicht der Fuchs erwischt), wurde in Melle aufgepäppelt und dann vermittelt. Dann wurde er von diesen "tollen" Leuten wieder abgeschoben, weil das Kind plötzlich eine Allergie bekommen hätte - angeblich, ich glaub das nicht. Deswegen wurde er wohl tagelang auf dem Balkon ausgesperrt *hass*, bis er zum Glück wieder abgegeben wurde. Ausserdem wäre er "unsauber" gewesen....jaaaaaa, wenn ein 6 Monate alter Kater nicht kastriert wird, markiert er halt. *wieblödkannmansein*

 

 

Diese "tollen" Leute haben ihn weder geimpft, noch entwurmt, noch seinen Nabelbruch operieren lassen, kostet ja alles Geld. Von der Kastration ganz zu schweigen.

Aber er ist dann zu uns gekommen und sehr, sehr glücklich hier.

 

Das ist Newton mit seiner Freundin Sunny, die noch Schlimmeres erleben musste.

Mehr über ihr Schicksal auf ihrer Seite.

 

Tierschutzverein Melle

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!